Die Suche ergab 4 Treffer

von Mintnix
Mo 9. Jul 2018, 19:16
Forum: Sonstige Themen
Thema: Git und Github mit Gambas für Projekt nutzen, aber wie?
Antworten: 4
Zugriffe: 2128

Re: Git und Github mit Gambas für Projekt nutzen, aber wie?

Puh, also ich kann nur sagen, dass ich einmal den Befehl git push -f origin master ausführen muss. Dann überschreibt er scheinbar alles im entfernten GitHub Repo, zumindest werden die vorhandenen Dateien gelöscht. Was in meinem Falle nur die Readme und die Lizenz war. Welche ich später wieder angele...
von Mintnix
Mo 9. Jul 2018, 17:34
Forum: Sonstige Themen
Thema: Git und Github mit Gambas für Projekt nutzen, aber wie?
Antworten: 4
Zugriffe: 2128

Re: Git und Github mit Gambas für Projekt nutzen, aber wie?

Danke für die schnelle Antwort. Ja, dass da zwei verschiedene Repos bzw. "git's" (nenn ich es mal) entstanden sind ist klar. Deshalb die Fehlermeldung. Aber wie soll man das dann machen? Wenn ich z.B. unter Gambas den besagten Menüpunkt "mit Git verwalten" auswähle, dann erstellt Gambas ja ein .git ...
von Mintnix
So 8. Jul 2018, 20:25
Forum: Sonstige Themen
Thema: Git und Github mit Gambas für Projekt nutzen, aber wie?
Antworten: 4
Zugriffe: 2128

Re: Git und Github mit Gambas für Projekt nutzen, aber wie?

Boah mir raucht der Kopf vom Git. Habs jetzt irgendwie geschafft, die Dateien auf den Server zu bringen. git push -f origin master Die Option -f musste ich benutzen, bei -u oder ohne meckerte git immer folgendes: Hinweis: Aktualisierungen wurden zurückgewiesen, weil die Spitze Ihres aktuellen Hinwei...
von Mintnix
So 8. Jul 2018, 15:46
Forum: Sonstige Themen
Thema: Git und Github mit Gambas für Projekt nutzen, aber wie?
Antworten: 4
Zugriffe: 2128

Git und Github mit Gambas für Projekt nutzen, aber wie?

Hallo Leutz, ich bin noch ziemlich unerfahren mit Gambas und auch erst vor kurzem auf die Version 3.11 umgestiegen. Unter Linux Mint 17 war Gambas noch in den Paketquellen des Distributors dabei. Nun unter Linux Mint 19 (und 18 weiß ich gar nicht) ist das nicht mehr so. Da hab ich natürlich das über...