Haltepunkt

Alle sonstigen Themen wie Fragen zur IDE, Fehler, Paketierung, ...
Antworten
roemi
Site Admin
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany
Kontaktdaten:

Haltepunkt

Beitrag von roemi » Mo 27. Mär 2006, 21:23

Ich bin mit meinem aktuellem Projekt nun soweit das ich alles zur Laufzeit erstelle.
Nun kann ich aber keine Haltepunkt mehr setzen.

QPaintDevice: Must construct a QApplication before a QPaintDevice


Das Programm enden mit Signal #6

Das Problem taucht bei Projekten mit Formen nicht auf.

:?
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de

PNS-Richi
Foriker
Beiträge: 153
Registriert: Do 29. Dez 2005, 02:24
Wohnort: Österreich, Ebreichsdorf
Kontaktdaten:

Beitrag von PNS-Richi » Mo 27. Mär 2006, 21:33

ich würde zu gerne wissen was du da eigentlich machst :)

nibbana
Foriker
Beiträge: 143
Registriert: Fr 16. Dez 2005, 21:32
Kontaktdaten:

Beitrag von nibbana » Mo 27. Mär 2006, 22:35

Ich auch.

mfg. nibbana
"Ich denke, also bin ich." (Descartes)

"Ich denke nicht, also was?" (Zen Meister Seung Sahn)

roemi
Site Admin
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » Di 28. Mär 2006, 07:06

Ihr wisst aber schon was ein Haltepunkt ist?
Auch Breakpoint :D

Und wenn ich nun den Ablauf checken will, dann setzte ich eben einen solchen und klicker mich durch.

Und genau das geht nicht bei einem (meinem) Projekt.
Seit da keine Form mehr verwendet wird, kommt es zu benannten Problem.

Bei allen anderen Progis funktioniert es aber.

Und was ich mache geht Euch garnichts an :D :D :D :D :D :D :D

Ich stelle es demnächst rein (in den Download).
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de

nibbana
Foriker
Beiträge: 143
Registriert: Fr 16. Dez 2005, 21:32
Kontaktdaten:

Beitrag von nibbana » Di 28. Mär 2006, 14:42

Breakpoint? Das Wort kenne ich doch? Ah, jetzt fällts mit wieder ein! Debugger sind doch aber nur für Warmduscher. :)

Die Frage zielt aber mehr auf das ganze Vorhaben. Ein kontextabhängiges Formular zur Laufzeit zu erzeugen kann ich mir ja noch vorstellen. Aber die gesamte Oberfläche? Alles mit Hand erzeugen, skalieren und an die richtige Stelle schieben ist doch sehr mühsam. Die Stärke von Gambas ist doch gerade die interaktive Entwicklung der Oberfläche.

Und wenn du keine Form/Window hast, wem ordnest du die grafischen Elemente zu?

Und was ich mache geht Euch garnichts an



Ach, wie gemein. :cry:

mfg. nibbana
"Ich denke, also bin ich." (Descartes)

"Ich denke nicht, also was?" (Zen Meister Seung Sahn)

roemi
Site Admin
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » Di 28. Mär 2006, 16:01

Ei, isch hab doch alles. Nur halt zur Laufzeit.
Ok, über den Sinn läßt sich streiten aber ich fand es halt cool.
Ich wollte es auch mal probieren.
Ist nicht wenig Arbeit :? aber es hat Spaß :!: :!: :!: gemacht.

Und dann bin ich halt ein Warmduscher ... aber ich will meinen Breakpoint :cry:

Jawohl :!:
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de

roemi
Site Admin
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » Di 28. Mär 2006, 21:07

Ich habe es in den Download gestellt.
Aber es ist noch nicht fertig.
Wäre schön wenn Ihr es mal anwerfen könnt und mir sagt wo es hängt.

Bei mir läuft es soweit fehlerfrei.
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de

nibbana
Foriker
Beiträge: 143
Registriert: Fr 16. Dez 2005, 21:32
Kontaktdaten:

Beitrag von nibbana » Mi 29. Mär 2006, 15:23

Ich habe dein Programm zurück geschickt. Näheres im Readme.

mfg. nibbana
"Ich denke, also bin ich." (Descartes)

"Ich denke nicht, also was?" (Zen Meister Seung Sahn)

roemi
Site Admin
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » Mi 29. Mär 2006, 18:43

Wohin? Ich hab nichts bekommen.
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de

nibbana
Foriker
Beiträge: 143
Registriert: Fr 16. Dez 2005, 21:32
Kontaktdaten:

Beitrag von nibbana » Mi 29. Mär 2006, 19:10

Im Downloadbereich. Lade dein altes Programm einfach wieder runter.

Achso! Wieso kann ich eigentlich fremde Programme überschreiben?

mfg. nibbana
"Ich denke, also bin ich." (Descartes)

"Ich denke nicht, also was?" (Zen Meister Seung Sahn)

roemi
Site Admin
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » Mi 29. Mär 2006, 19:25

So ein Krampf. Tue dir und allen anderen einen Gefallen und mache soetwas nie wieder. ;-)


Was meinst Du damit. Die Änderungen habe ich gesehen.
Was aber meinst Du mit Krampf?
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de

nibbana
Foriker
Beiträge: 143
Registriert: Fr 16. Dez 2005, 21:32
Kontaktdaten:

Beitrag von nibbana » Mi 29. Mär 2006, 19:40

Erstmal die Suche nach dem Fehler. Und dann die ganze Initialisierung in eine extra SUB verpacken.

Läufts jetzt bei dir?

mfg. nibbana
"Ich denke, also bin ich." (Descartes)

"Ich denke nicht, also was?" (Zen Meister Seung Sahn)

roemi
Site Admin
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » Mi 29. Mär 2006, 19:53

Ja, es läuft. Es lief aber auch gestern und vorgestern.

Das mit der sep. Sub sehe, versteh ich aber nicht. Erklär es mir mal bitte.
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de

nibbana
Foriker
Beiträge: 143
Registriert: Fr 16. Dez 2005, 21:32
Kontaktdaten:

Beitrag von nibbana » Mi 29. Mär 2006, 20:06

Wie jetzt? Das lief bei dir schon?

Ich hatte immer die Meldung "QPaintDevice: Must construct a QApplication before a QPaintDevice" bekommen. Und die Breakpoints sollten jetzt auch gehen.

mfg. nibbana
"Ich denke, also bin ich." (Descartes)

"Ich denke nicht, also was?" (Zen Meister Seung Sahn)

roemi
Site Admin
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » Mi 29. Mär 2006, 20:13

Ach, Du hast das mit den Breakpoint gelöst.
Upps, das wusste ich nicht.

OK, da haben wir aneinander vorbei geschrieben. :D
Hast Du aber auch nicht in der readme erwähnt.


:lol: :lol:
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast