Youtube Video downloaden

Eigene oder Gemeinschaftsprojekte, Klassen, Module, Codeschnipsel, HowTos, ...
Antworten
Benutzeravatar
alf17
Foriker
Beiträge: 37
Registriert: Do 7. Jun 2007, 16:46
Kontaktdaten:

Youtube Video downloaden

Beitrag von alf17 » Sa 2. Mai 2009, 15:25

Hallo,
für den Konsolen-Youtube-Video-Downloader "youtube-dl" habe ich eine grafische Oberfläche unter LinuxMint gebastelt. Bei mir funktioniert das Teil ganz gut - die *.deb - Datei habe ich auf http://www.ansichtssache-ev.de/?Willkom ... ein:Archiv abgelegt. Probieren? on your own risk! Hier der Gambas-Code:

Code: Alles auswählen

' Gambas class file

PUBLIC Downurl AS String
PUBLIC Shellbefehl AS Process
PUBLIC ShellbefehlURL AS String

PUBLIC SUB Form_Open()

ButtonOK.Enabled = FALSE
TextBoxYT.Text = "URL hier einfügen"

TextAreaW.Visible = FALSE
TextLabelW.Visible = FALSE

  FMain.Width = 525
  FMain.Height = 175

END

PUBLIC SUB TextBoxYT_MouseDown() '....URL eingeben........

  FMain.Width = 525
  FMain.Height = 175
 
  IF Mouse.Button = 1 THEN
    TextBoxYT.Text = ""
  ELSE IF Mouse.Button = 2 THEN
    TextBoxYT.SelectAll
   
      IF TextBoxYT.Text <> "" OR IF TextBoxYT.Text <> "URL hier einfügen" THEN
        ButtonOK.Enabled = TRUE
        Downurl = TextBoxYT.Text
      ENDIF
  ENDIF

END

PUBLIC SUB ButtonURL_Click()   '.....reale url anzeigen.......
DIM urljetzt AS String

  Downurl = TextBoxYT.Text
  ShellbefehlURL = "youtube-dl -g '" & Downurl & "' > /tmp/resulturl"
  SHELL ShellbefehlURL WAIT
        urljetzt = File.Load("/tmp/resulturl")
       
       TextAreaW.Text = urljetzt
       TextAreaW.ToolTip = urljetzt
       
        TextAreaW.Visible = TRUE
        TextLabelW.Visible = TRUE   

END

PUBLIC SUB ButtonH_Click()   '.....Hilfe anzeigen....
 FormH.Show
END

PUBLIC SUB ButtonOK_Click()   '....Download starten.....

'Test-url:  http://www.youtube.com/watch?v=yaF1kCiV4lM

  FMain.Width = 525
  FMain.Height = 329
 
    Downurl = TextBoxYT.Text
      Shellbefehl = SHELL "youtube-dl -t '" & Downurl & "' > /tmp/tempvideo" FOR READ
     
       WHILE Shellbefehl.state = 1
        Timer1.Enabled = TRUE
          WAIT 0.2
        WEND

       Message.Info("Datei im " & User.home & " gelandet", "OK") 
END

PUBLIC SUB Timer1_Timer() '.....Anzeige der Konsolenwerte......

   DIM Konsolentext AS String
 
  Konsolentext = File.Load("/tmp/tempvideo")
  TextArea1.Text = Konsolentext
  TextArea1.Pos = TextArea1.Length


END


Und noch ein Screenshot:
comedown.jpeg
comedown.jpeg (9.54 KiB) 4674 mal betrachtet

Viele Grüße Alf
Nichts verhilft so sicher zu einer eigenen Meinung wie der konsequente Verzicht auf Sachkenntnis!

yoda
Moderator
Beiträge: 433
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 22:35
Wohnort: bei Göttinge
Kontaktdaten:

Re: Youtube Video downloaden

Beitrag von yoda » Fr 23. Okt 2009, 14:27

Hi,

Läuft auf den eeePC einwandfrei.
Es hat ne Weile gedauert bis ich dahinter gekommen bin das ich die youtube-dl nicht installiert hatte. :mrgreen:
vielleicht in der Nächsten Version ne Abfrage einbauen ;)

mfg Yoda





PS
wenn du möchtest das dein Programm mit auf unsere Gambas Live-CD kommt dann lade im Downloadbereich hoch

Benutzeravatar
alf17
Foriker
Beiträge: 37
Registriert: Do 7. Jun 2007, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Youtube Video downloaden

Beitrag von alf17 » Mo 9. Nov 2009, 17:30

Hallo,
habe heute eine neue Version in's Netz gestellt, die auch wieder problemlos funktioniert.
Gruß Alf
Nichts verhilft so sicher zu einer eigenen Meinung wie der konsequente Verzicht auf Sachkenntnis!

yoda
Moderator
Beiträge: 433
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 22:35
Wohnort: bei Göttinge
Kontaktdaten:

Re: Youtube Video downloaden

Beitrag von yoda » Mo 9. Nov 2009, 18:04

Hi,

Wenn du möchtest das der Downloader mit auf die Gambas CD kommt stell Ihn doch auch in den Downloadbereich ein.

downloads.php

mfg Yoda

Benutzeravatar
alf17
Foriker
Beiträge: 37
Registriert: Do 7. Jun 2007, 16:46
Kontaktdaten:

Re: Youtube Video downloaden

Beitrag von alf17 » Di 10. Nov 2009, 08:18

Hallo Yoda,
welche Dateien sollte ich dann hochladen? Gepackt?

Gruß Alf
Nichts verhilft so sicher zu einer eigenen Meinung wie der konsequente Verzicht auf Sachkenntnis!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste