Programmideen und GUI gestalltung...

Eigene oder Gemeinschaftsprojekte, Klassen, Module, Codeschnipsel, HowTos, ...
Antworten
PNS-Richi
Foriker
Beiträge: 153
Registriert: Do 29. Dez 2005, 02:24
Wohnort: Österreich, Ebreichsdorf
Kontaktdaten:

Programmideen und GUI gestalltung...

Beitrag von PNS-Richi » Do 2. Feb 2006, 05:23

Hallo,

Hat wer Ideen zu nützlichen Programmen?

Beispiel:
Shell Programme die eine GUI Benötigen.
Tools die Config Dateien bearbeiten/Verwalten
Beispiele
Verwaltungstools
etc...

Hätte gerne paar anregungen.

Möchte mir so einen Plan erstellen, wann ich welches Projekt/Programme starte um somit meine kenntnisse in Gambas zu verbessern.

Vll. hat auch wer anregungen zu Oberflächen. Würde nähmlich wem suchen, der mir zur seite steht um benutzerfreundliche Oberflächen zu erstellen - Hierbei geht es um ein Privat eingesetztes Programm - Später auch für anderen Programme.

lg Richi

yoda
Moderator
Beiträge: 436
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 22:35
Wohnort: bei Göttinge
Kontaktdaten:

Beitrag von yoda » Do 2. Feb 2006, 11:07

Hi,

Meine Programme für die Zunkunft liegen fast alle im Bereich Amateurfunk.

Digitale Bildübertragung per Funk
Echolink also sowas wie Internettelefonie
APRS Koordinaten auf Landkarten anzeigen
Terminalprogram für einen TNT (Terminal Node Controler) im Hostmode.

MLM Software alse Kundenverwaltung usw...


Sind alles harte Nüsse zu knacken an die ich mich noch nicht rantraue :roll:

mfg Dirk

yoda
Moderator
Beiträge: 436
Registriert: Mo 2. Jan 2006, 22:35
Wohnort: bei Göttinge
Kontaktdaten:

Beitrag von yoda » Mo 13. Feb 2006, 10:37

Moin

Ich komme gerade vom Gassigehen mit meinen Wufti und hatte ne Idee.

Ein Programm das Alle Programme auflistet die installiert sind
nachdem ich meine benötigten Programme ausgewählt habe
erzeugt das Programm eine bootbare CD mit einen Grafichen Grundsystem und den von mir ausgewählten Anwenderprogrammen. Im prinzip eine Knoppix.

für mich ist das noch einbissel zu koplex aber villeicht hat ein anderer bock drauf ?

mfg Dirk

rammelteid
Foriker
Beiträge: 18
Registriert: Mo 3. Apr 2006, 11:31
Kontaktdaten:

Re: Programmideen und GUI gestalltung...

Beitrag von rammelteid » Mo 3. Apr 2006, 12:12

Hallo,

Seit ich meinen MP3-Stick habe, ärgere ich mich mit dem transkodieren meiner (ogg)Musiksammlung herum.

Seitdem schwebt mir da etwas vor, daß sich in Oberfläche und Bedienung an NC/MC/Krusader anlehnt.
Die Funktionstasten z.B. so belegt:
F5 -> mp3
F6 -> ogg
F7 -> flac
...
Je nachdem, wie komplex man die Sache haben will, werden die Codecs vorausgesetzt oder als Plugin eingebunden.
Plugin im Sinne einer Beschreibung der möglichen Optionen in Form einer XML-Datei für den Einstellungsdialog, um ihn entweder konsistent zu halten, bzw. individuell dynamisch zu erzeugen.
Als Gimmick könnte man im Zielverzeichnis zum Schluß noch die Reihenfolge ändern und eine Playlist erstellen.

Etwas ähnliches könnte ich mir für Bilder vorstellen. Dort halt mit der n+1ten Bildergalerieerzeugung.

Was mich ebenfalls schon eine Weile verfolgt, wäre eine Reimplementierung von qixite (qixite.sourceforge.net).
An sich ein sehr schönes Programm, wie ich finde.

Und wenn jemand eine QWT-Komponente (qwt.sourceforge.net) für Gambas erstellen könnte...

MfG

roemi
Site Admin
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » Mo 3. Apr 2006, 14:36

Oki, dann hab ich auch noch was.

Handy-Telefonbuch-Editor!
Ein ganz einfaches Teil.

Ohne extras. 8-) 8-) 8-) 8-)
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de

rammelteid
Foriker
Beiträge: 18
Registriert: Mo 3. Apr 2006, 11:31
Kontaktdaten:

Beitrag von rammelteid » Di 4. Apr 2006, 09:26

roemi hat geschrieben:Oki, dann hab ich auch noch was.

Handy-Telefonbuch-Editor!
Ein ganz einfaches Teil.

Ohne extras. 8-) 8-) 8-) 8-)


So etwas wie ein spezialisiertes Wammu/Kandy?

Zu Amiga-Zeiten war ich ständig auf der Suche nach dem besten aller Icon-Editoren.

Apropos Editoren. Eine Art Konfigurationseditor, der ~/.kde/share/config parst und die Konfigurationen zur Bearbeitung zur Verfügung stellt.
Vielleicht auch für die Systemvariablen - .bashrc und so.

MfG

roemi
Site Admin
Beiträge: 389
Registriert: So 11. Dez 2005, 20:05
Wohnort: Hanau / Germany
Kontaktdaten:

Beitrag von roemi » Di 4. Apr 2006, 14:48

So etwas wie ein spezialisiertes Wammu/Kandy?


Eigentlich Blödsinn. Ich brauche was zum auslesen der SIM-Karte.
Unabhängig vom Handy. Und das ist auch wieder Blödsinn.
Die meisten werden wohl Ihre Nummern im Handy und nicht auf der SIM speichern.

Ich persönlich verzichte mittlerweile darauf und packe alles auf die SIM.
Römi (seit 1989 bekennender Bergradfahrer und professioneller Biertrinker)
http://www.roemi.de

theborg
Foriker
Beiträge: 56
Registriert: Mi 12. Apr 2006, 15:26
Kontaktdaten:

Re: Programmideen und GUI gestalltung...

Beitrag von theborg » Mo 31. Jul 2006, 04:21

PNS-Richi hat geschrieben:Hallo,

Hat wer Ideen zu nützlichen Programmen?

Beispiel:
Shell Programme die eine GUI Benötigen.
Tools die Config Dateien bearbeiten/Verwalten
Beispiele
Verwaltungstools
etc...

Hätte gerne paar anregungen.

Möchte mir so einen Plan erstellen, wann ich welches Projekt/Programme starte um somit meine kenntnisse in Gambas zu verbessern.

Vll. hat auch wer anregungen zu Oberflächen. Würde nähmlich wem suchen, der mir zur seite steht um benutzerfreundliche Oberflächen zu erstellen - Hierbei geht es um ein Privat eingesetztes Programm - Später auch für anderen Programme.

lg Richi


Hm als tip ich habe mit ner gui angefangen mit der hab ich auch relativ gut gambas gelernt nur aus den dokus die man im hilfesystem hat in die richtung würde ich an deinerstelle arbeiten schrein ne gui für nen comandozeilen programm und versehe dieses mit extrafunktionen ...

hansdampf
Foriker
Beiträge: 31
Registriert: Do 9. Mai 2013, 16:03
Kontaktdaten:

Re: Programmideen und GUI gestalltung...

Beitrag von hansdampf » Fr 17. Mai 2013, 21:37

Wie wäre es denn mit einem GUI-Designer für Bash?
Für Bash gibt es, meines Wissens nach, bisher keine Entwicklungsumgebung um GUI per Drag and Drop zusammen zu stellen.
Für einen Anfänger wäre es eine feine Sache einfache GUIs eben schnell für Bash erstellen zu können, da ja dafür anders als bei Gambas keine sonstigen Zusatzlibs etc. erforderlich sind.

LG

hansdampf

gambasso
Foriker
Beiträge: 808
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: Programmideen und GUI gestalltung...

Beitrag von gambasso » So 19. Mai 2013, 12:00

moin,

ich bin mal angefangen, die Starter-Dateien unter einer Linux Umgebung auszulesen und zu bearbeiten.
Der Hintergrund war, ich benutzte eine neue Vorabversion von Xubuntu V13.04 und dessen Hauptmenu war in den ersten Monaten down.
Nur, die Files sind schreibgeschützt, wie die Atribute ändern?

Oder, habe einen Sat-Receiver mit Linux-OS. Dieser benutzt zur Konfiguration der Senderlisten 4 'xml' Dateien.
Diese anpassen und gegeneinander checken, ist auch eine kribbelige Aufgabe.

Oder das beiligende Beispiel 'Console' augepeppt. Dabei habe ich über die viele Elemente von Gambas gelernt.

Gruss
Gruss

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast