Kann man 2 Gambas Versionen installieren?

Fragen und Informationen zur Installation von Gambas
Antworten
gambasso
Foriker
Beiträge: 806
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Kann man 2 Gambas Versionen installieren?

Beitrag von gambasso » Fr 29. Mai 2015, 07:04

moin,
kann man die 'stabile' und unstabile' Version von Gambas auf einem System installieren, dann noch ohne Probleme?

Brauchen nicht beide gleichzeitig laufen.
Gruss

tux_
Moderator
Beiträge: 941
Registriert: Di 11. Nov 2008, 20:05
Kontaktdaten:

Re: Kann man 2 Gambas Versionen installieren?

Beitrag von tux_ » Fr 29. Mai 2015, 08:31

Nicht wirklich. Ich habe vor geraumer Zeit an einem Patch gearbeitet, der es erlaubt, Gambas in irgendein Verzeichnis zu installieren und von dort aus zu starten[0]. Mittlerweile hat, wenn ich mich recht entsinne, Benoit seine eigene Variante dieses Patches entwickelt und eingebaut (die, glaube ich, nicht so leistungsfaehig war, wie meine). Ich koennte nachsehen, wie es funktioniert, aber dir muss klar sein, dass:

  1. es immernoch festverdrahtete Referenzen auf, z.B. /usr/share/gambas3 in den Quelltexten gibt (zumindest in der IDE), die von keinem der beiden Patches beruecksichtigt werden; der zweite Interpreter greift also teilweise[+] auf Daten des anderen Interpreters zu, was zu Problemen fuehren *kann*, wenn die beiden installierten Gambas-Versionen sehr weit auseinander liegen, und
  2. du musst das zweite Gambas sowieso manuell kompilieren und ggfs. mit Umgebungsvariablen spielen.

Der Aufwand, dieses Setup zu realisieren, ist nicht mit der Installation aus einem PPA vergleichbar.

[0] http://sourceforge.net/p/gambas/mailman ... /31275436/

[+] Die beiden Patches erlauben es auf jeden Fall, die zur Version des Interpreters passenden Komponenten und Informationsdateien zu laden.
Achtung: Es passiert, dass ich einen frisch geschrieben Beitrag innerhalb von 10 Minuten noch 3-4 Mal aendere!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste