Schrift im Kreis

Alle Fragen zur Programmierung, die nicht in die speziellen Themen passen
Antworten
besenmuckel
Foriker
Beiträge: 43
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:11
Kontaktdaten:

Schrift im Kreis

Beitrag von besenmuckel » Do 13. Jul 2017, 23:05

Ich habe vor ein einfaches Programm zum erstellen von CD-Label(Druck auf printable DVD) zu entwickeln.
Gibt es eine einfache Lösung das die Schrift im Kreis, viertel- oder halben Bogen ausgegeben wird. Im Moment ist der Text(Text 1-4) im TextLabel. Das Projekt sollte aber nicht ausufern. Oder hat schon jemand sowas gemacht?
cdlabel_preview.png
cdlabel_preview.png (209.12 KiB) 156 mal betrachtet

gambasso
Foriker
Beiträge: 821
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: Schrift im Kreis

Beitrag von gambasso » Fr 14. Jul 2017, 11:19

moin,

da gibt es sicher mehrere Möglichkeiten. Z.B. einen Text an Mausklick einfügen, oder sehr schön, aber umfangreich, ein in Größe und Position verschiebbares Panel mit DrawingArea usw. Darin den Text eingeben. Dieses dann am beliebigen Punkt einfügen.
Gruss

Benutzeravatar
gambi
Moderator
Beiträge: 206
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:46
Kontaktdaten:

Re: Schrift im Kreis

Beitrag von gambi » Fr 14. Jul 2017, 16:35

Hallo besenmuckel,
einfach ist erst mal relativ :wink:
Mein Ansatz würde über imageMagick gehen. Siehe hier: http://www.imagemagick.org/Usage/distorts/#arc_rings

gg

besenmuckel
Foriker
Beiträge: 43
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:11
Kontaktdaten:

Re: Schrift im Kreis

Beitrag von besenmuckel » Sa 15. Jul 2017, 16:37

Danke für eure Antworten.
Wollte sowas schon immer mal machen. Progamme dafür unter Linux sind ja rar. Glabel macht das zwar ähnlich wie mein Projekt aber alles nicht so richtig optimal. Unter gimp ist das auch kein Problem. Habe dann aber wieder vergessen wo ich die CD-Maske gespeichert habe und wie ich sie genannt habe.. Also wieder alles wieder neu neu machen. Wenn man aber schnell mal was zusammen klicken will fehlt da was.
ein in Größe und Position verschiebbares Panel mit DrawingArea usw.
Hatte ich auch erst dran gedacht an DrawingArea und Auswahl Kreis zum ausschneiden. Habe mich aber dann für ScrollArea entschieden als Ausgangspunkt.
https://gambas-buch.de/dw/doku.php?id=k ... .4.7:start
Form vergrössert für die zusätzlichen Butons. ScrollArea auf 750x750, Background weiss darin ein Panel mit den TextLabel und darüber eine Picturebox mit den transparentes CD-Label 669x669 usw.
Als Vorlage für CD-Label mit Gimp habe ich dieses genommen.
http://hurtbit.de/cms/cms/download.php? ... ohling.pdf
einfach ist erst mal relativ
In meine Projekt habe ich das mit den Druck einfach so gelöst, was auch funtioniert wenn man keinen Wert auf Perfektion legt. Habe hier einfach eine PictureBox(PictureBoxLabelEnde) rübergelegt mit der Grösse und Position des CD-Label. Es wird dann ein Screenshot von diesen Teil gemacht.

Code: Alles auswählen

Public Sub ButtonSave_Click()

  Dim PATNAME As String

  NAMEFile = "cdlabel_" & Format$(Now, "yyyymmdd_hhnnss") & ".png"
  PictureBoxLabelEnde.Picture = Desktop.Screenshot(PictureBoxLabelBild.ScreenX, PictureBoxLabelBild.ScreenY, PictureBoxLabelBild.Width, PictureBoxLabelBild.Height)
  hPicture = PictureBoxLabelEnde.Picture
  Wait 0.3
  If Exist(NAMEDir & NAMEFile) = False Then
  	PATNAME = NAMDir & NAMFile
  	hImageON = hPicture.Image
  	hImageON = hImageON.Stretch(1392, 1392)
  	hPicture = hImageON.Picture
  	hPicture.Save(PATNAME)
  	Wait 1.5
  	Exec ["convert", "-density", "118", PATNAME, PATNAME]
  Else
  	Message.Info("Datei existiert schon!\nBitte Namen ändern")
  	Return
  Endif

End
Die Funktion mit Stretch(117,97x117,97 mm) und convert -density(Pixel/in 300) nur deshalb um unter Gimp die vorgefertigte transparente Text-Ebene(Schrift im Kreis) einzufügen ohne nochmal die Grösse anzupassen. Würde aber auch mit imageMagick gehen.
Mein Ansatz würde über imageMagick gehen. Siehe hier: http://www.imagemagick.org/Usage/distorts/#arc_rings
Mit imageMagick hatte ich auch schon etwas probiert. Es geht damit auch gleich den Kreis aus den Bild auszuschneiden. Aber alles nicht so optimal. Auch gibt es dort schöne Sachen mit Text.
http://www.imagemagick.org/Usage/fonts/#arch
Werde mich dann doch mal mit imageMagick beschäftigen und ein neues Projekt für CD-Label machen.

Benutzeravatar
gambi
Moderator
Beiträge: 206
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:46
Kontaktdaten:

Re: Schrift im Kreis

Beitrag von gambi » Mo 17. Jul 2017, 20:03

Hallo besenmuckel,
jetzt hat mir das doch keine Ruhe gelassen :D

Im Anhang eine kleine Demo mit imageMagick. Das funktioniert, so finde ich zumindest, prima.
RunderText.png
RunderText.png (37.91 KiB) 103 mal betrachtet
gg
RunderText-0.0.1.tar.gz
(11.67 KiB) 8-mal heruntergeladen

besenmuckel
Foriker
Beiträge: 43
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:11
Kontaktdaten:

Re: Schrift im Kreis

Beitrag von besenmuckel » Mo 17. Jul 2017, 23:23

Danke gambi,
jetzt habe ich schon mal einen Punkt wo ich ansetzen kann. Den blauen background durch transparent und jpg durch png ersetzt. Auch noch einen Button zum speichern und testen.

Code: Alles auswählen

Public Sub Button1_Click()
  picBox.Picture.Save(User.Home &/ "testbild_rundertext.png")
End
Ich denke mal den Rest bekomme ich auch noch hin.
Screenshot_rundetext.png
Screenshot_rundetext.png (89.25 KiB) 101 mal betrachtet

Benutzeravatar
gambi
Moderator
Beiträge: 206
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:46
Kontaktdaten:

Re: Schrift im Kreis

Beitrag von gambi » Di 18. Jul 2017, 20:24

Das freut mich zu hören. :)
Du brauchst übrigens nicht unbedingt einen extra Save-Button.
Das letzte aktuelle Bild ist ja unter 'Application.Path &/"picText.jpg" bzw. *.png ohnehin gespeichert.

gg

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast