Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht ändern

Alle Fragen zur Programmierung, die nicht in die speziellen Themen passen
Denerio
Foriker
Beiträge: 8
Registriert: So 30. Nov 2014, 18:37
Kontaktdaten:

Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht ändern

Beitrag von Denerio » So 30. Nov 2014, 19:53

Hallo zusammen,

gestern habe ich angefangen, mich mit Gambas zu beschäftigen. Leider habe ich es bis jetzt nicht hinbekommen,
die Größe meiner Form zu verändern. In der Vorschau funktioniert alles prima, wenn ich die Größenwerte der Form
verändere. Sobald ich aber das Programm ausführe, ist das Programmfenster über den gesamten Bildschirm gezogen
(aber nicht im Vollbild, wo ja auch die Möglichkeit zum normalen schliessen nicht mehr gegeben ist). Ich habe es schon
mit mehreren Projekten versucht und auch schon mit allen möglichen Werten herumgespielt, aber das Resultat blieb
stets dasselbe. Deswegen hoffe ich jetzt einfach mal, dass ich einfach etwas übersehen habe und ihr mir weiterhelfen könnt?


Ich bedanke mich im Voraus!

Denerio

tux_
Moderator
Beiträge: 950
Registriert: Di 11. Nov 2008, 20:05
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von tux_ » So 30. Nov 2014, 21:03

Das sollte eigentlich nicht passieren. Kannst du ein Projektarchiv erstellen, im Menu Project -> Make -> Source archive und das hier hochladen?
Achtung: Es passiert, dass ich einen frisch geschrieben Beitrag innerhalb von 10 Minuten noch 3-4 Mal aendere!

Denerio
Foriker
Beiträge: 8
Registriert: So 30. Nov 2014, 18:37
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von Denerio » So 30. Nov 2014, 21:30

Hey,

danke für die schnelle Antwort. Ein Archiv habe ich erstellt, es ist im Anhang von diesem Post.
Dateianhänge
Testprogramm-0.0.1.tar.gz
Archiv
(7.35 KiB) 320-mal heruntergeladen

tux_
Moderator
Beiträge: 950
Registriert: Di 11. Nov 2008, 20:05
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von tux_ » So 30. Nov 2014, 22:47

Hui! Das ist ein Gambas 2.19-Projekt. Gambas 2.19 ist vom Januar 2010. Seitdem ist viel passiert, unter anderem Gambas 3.0 (der Sprung in der Hauptversionsnummer deutet groeszere Inkompatiblitaeten an). Tut mir leid, aber mit 2.19 kann hier wohl niemand mehr etwas anfangen... Ich will es nicht ausschlieszen, halte es aber fuer sehr unwahrscheinlich. Und m.E. tust du dir einen Gefallen, wenn du auf ein aktuelles Gambas updatest -- vielleicht nicht heute, vielleicht oder morgen, aber bald und dann fuer den Rest deines Lebens ;-) Welche Distribution liefert heute ueberhaupt noch ein Gambas 2.19 aus? Es ist ja nicht einmal das letzte Gambas 2.x, das es gab!
Achtung: Es passiert, dass ich einen frisch geschrieben Beitrag innerhalb von 10 Minuten noch 3-4 Mal aendere!

Denerio
Foriker
Beiträge: 8
Registriert: So 30. Nov 2014, 18:37
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von Denerio » Mo 1. Dez 2014, 05:59

Auf die Idee, das Programm zu aktualisieren, bin ich noch gar nicht gekommen. Ich habe diese Gambas-Version aus dem Ubuntu Software Center heruntergladen und habe somit gehofft, es sei aktuell. Werde mich aber jetzt mal bemühen, die alte Version zu entfernen und die aktuellste Version zu installieren. Danke für den Hinweis! Ich hoffe, das behebt dann auch mein Problem.

tux_
Moderator
Beiträge: 950
Registriert: Di 11. Nov 2008, 20:05
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von tux_ » Mo 1. Dez 2014, 12:58

Das Gambas aus den Ubuntu-Repositorien kannst du getrost vergessen (die Gambas3-Pakete in den offiziellen Repositorien sollen auch, so habe ich gehoert[0], fehlerhaft sein). Der Weg zu einem aktuellen Gambas unter Ubuntu fuehrt z.Z. nur ueber ein PPA. Je nachdem ob deine Ubuntu-Version aktuell ist, kann dir die Installationsanleitung[0] fuer Ubuntu im Gambas-Wiki helfen.

[0] http://gambaswiki.org/wiki/install/ubuntu
Achtung: Es passiert, dass ich einen frisch geschrieben Beitrag innerhalb von 10 Minuten noch 3-4 Mal aendere!

Denerio
Foriker
Beiträge: 8
Registriert: So 30. Nov 2014, 18:37
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von Denerio » Mo 1. Dez 2014, 20:35

Wenn ich Gambas also zum Beispiel von heise.de herunterlade, bekomme ich wohl keine aktuelle Version? Dort gibt es die 3.6.1? Dann werde ich es mal so versuchen, wie es unter dem Link beschrieben ist, den du mir geschickt hast. Ich nutze Easy Peasy, das alte Ubunutu Eee. Ich hoffe mal, dass es aktuell ist, weil es mir bei quasi jedem Systemupdate Fehlermeldungen herausgibt.

Benutzeravatar
Honsek
Foriker
Beiträge: 418
Registriert: Do 4. Okt 2007, 17:01
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von Honsek » Di 2. Dez 2014, 07:06

Hallo Denerio,

bevor Du loslegst, solltest Du hier nachsehen, ob das für Dich zutrifft: http://www.gambas-buch.de/dw/doku.php?i ... variante_3

Mit freundlichem Gruß

Honsek
Honsek (https://www.gambas-buch.de)
---> Wenn Du eine gute Antwort erwartest, musst Du sehr gut fragen!

Denerio
Foriker
Beiträge: 8
Registriert: So 30. Nov 2014, 18:37
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von Denerio » Mi 3. Dez 2014, 15:30

Das Gambas aus den Ubuntu-Repositorien kannst du getrost vergessen (die Gambas3-Pakete in den offiziellen Repositorien sollen auch, so habe ich gehoert[0], fehlerhaft sein). Der Weg zu einem aktuellen Gambas unter Ubuntu fuehrt z.Z. nur ueber ein PPA. Je nachdem ob deine Ubuntu-Version aktuell ist, kann dir die Installationsanleitung[0] fuer Ubuntu im Gambas-Wiki helfen.

[0] http://gambaswiki.org/wiki/install/ubuntu
Die Variante hat für mich nicht hingehauen. Ich habe all die Zeilen eingegeben, aber am Ende kommt eine merkwürdige Fehlermeldung.

Hätte nicht gedacht, dass es so kompliziert ist, Gambas zu installieren.

tux_
Moderator
Beiträge: 950
Registriert: Di 11. Nov 2008, 20:05
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von tux_ » Mi 3. Dez 2014, 16:35

Was hast du genau getan? Auf der Seite stehen fuenf *verschiedene* Wege, Gambas zu installieren. Auszerdem: Fehlermeldungen, die *dir* merkwuerdig erscheinen, koennen immernoch fuer andere Sinn ergeben. Schreib bitte, was genau wo schief gelaufen ist und was gemeldet wird; am besten alles (deine ganze Sitzung) aus dem Terminal hier hinein kopieren.

Als jemand, der Gambas seit Jahren alle paar Wochen selbst kompiliert, kann ich dir sagen, dass das, was dort beschrieben wird, *eigentlich* nicht so schwer ist. Die "Easy Peasy"-Distribution, die du nanntest baut vermeintlich[0] in der neuesten Version auf Ubuntu 12.04 auf. Dieses Ubuntu wird noch vom PPA unterstuetzt. Es sollte also kein Ding der Unmoeglichkeit sein, dort Gambas zu installieren.

[0] http://www.geteasypeasy.com/category/blog/ sagt (03.12.2014): "EasyPeasy 2.0 Alpha is built off Ubuntu 12.04."
Achtung: Es passiert, dass ich einen frisch geschrieben Beitrag innerhalb von 10 Minuten noch 3-4 Mal aendere!

gambasso
Foriker
Beiträge: 1080
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von gambasso » Mi 3. Dez 2014, 17:25

moin,

ich kenne Deine Linuxversion nicht, deshalb die Frage: gibt es dort kein 'Software-Center' bzw. den 'Synaptic-Paketmanager'?
Habe mehrere Xubuntu-Versionen drauf und überall ist Gambas drauf, mit dem 'Synaptic-Paketmanager' Gambas3 installiert und anschließend aktualisiert.
Hat (fast) immer geklappt. Ohne Terminal etc.
Gruss

Denerio
Foriker
Beiträge: 8
Registriert: So 30. Nov 2014, 18:37
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von Denerio » Do 4. Dez 2014, 10:49

Was hast du genau getan? Auf der Seite stehen fuenf *verschiedene* Wege, Gambas zu installieren. Auszerdem: Fehlermeldungen, die *dir* merkwuerdig erscheinen, koennen immernoch fuer andere Sinn ergeben. Schreib bitte, was genau wo schief gelaufen ist und was gemeldet wird; am besten alles (deine ganze Sitzung) aus dem Terminal hier hinein kopieren.
Ich weiß, dass diese Fehlermeldung für linux-affine Nutzer durchaus seinen Sinn haben wird. Ich werde das gleich nochmal wiederholen und dann hier berichten, was ich ausgegeben bekomme. Ich habe die erste "Gambas 3 - stable"-Variante verwendet.
Die "Easy Peasy"-Distribution, die du nanntest baut vermeintlich[0] in der neuesten Version auf Ubuntu 12.04 auf. Dieses Ubuntu wird noch vom PPA unterstuetzt. Es sollte also kein Ding der Unmoeglichkeit sein, dort Gambas zu installieren.
Das sind schon einmal gute Neuigkeiten! Danke für die Info. Ich habe echt keine Ahnung von solchen Versionszahlen, da ich noch nicht sehr lange diese Linux-Distribution (und auch nur parallel zu Windows) nutze.
ich kenne Deine Linuxversion nicht, deshalb die Frage: gibt es dort kein 'Software-Center' bzw. den 'Synaptic-Paketmanager'?
Habe mehrere Xubuntu-Versionen drauf und überall ist Gambas drauf, mit dem 'Synaptic-Paketmanager' Gambas3 installiert und anschließend aktualisiert.
Hat (fast) immer geklappt. Ohne Terminal etc.
Ich habe diese Version (wie bereits gegen Anfang des posts erwähnt) aus dem Ubuntu Software Center, leider scheint sie stark veraltet zu sein, wie mir tux_ mitgeteilt hat. Generell würde mich eine ältere Version nicht stören, wenn sie nicht anscheinend fehlerhaft wäre wie es bei mir der Fall ist.

Denerio
Foriker
Beiträge: 8
Registriert: So 30. Nov 2014, 18:37
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von Denerio » Do 4. Dez 2014, 11:08

Ich muss mich entschuldigen, ich habe eine ganz andere Variante gewählt, um Gambas zu installieren. Nämlich diese hier: http://ubuntuhandbook.org/index.php/201 ... inux-mint/ Ich habe jetzt herausgefunden, dass es nicht reicht, einfach die Zeilen ins Terminal einzugeben. Habe also noch Gambas von hier heruntergeladen: http://gambas.sourceforge.net/en/main.html
und es erneut versucht. Hier die Meldung, die ich bekomme, wenn ich folgendes eingegeben habe:

Code: Alles auswählen

sudo add-apt-repository ppa:gambas-team/gambas-daily

sudo apt-get update

sudo apt-get install gambas3

Vielen Dank nochmals für eure Mühe und ich entschuldige mich für mein Unwissen.
Dateianhänge
gambas3.png
gambas3.png (177.14 KiB) 10375 mal betrachtet

tux_
Moderator
Beiträge: 950
Registriert: Di 11. Nov 2008, 20:05
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von tux_ » Do 4. Dez 2014, 13:29

da ich noch nicht sehr lange diese Linux-Distribution (und auch nur parallel zu Windows) nutze.
Diese Information ist, so meine Erfahrung, fuer Antwortende ungemein wichtig. Je nach Linux-Erfahrung des Gegenuebers kann man das gleiche in einem Satz oder drei Paragraphen rueberbringen :-)
[Vom Screenshot] "archive.geteasypeasy.com" konnte nicht aufgeloest werden
Oha. Scheinbar ist der Paket-Server deiner Distribution nicht zu erreichen. An den URLs kann man erkennen, dass du Easy-Peasy 1.6 verwendest, das auf Ubuntu 10.04 aufbaut[0]. Fuer diese Version gibt es von Gambas keine Unterstuetzung mehr und selbst Ubuntu[1] hat den Support seit 2013 eingestellt. Laut Wikipedia[2] ist das EasyPeasy-Projekt zur Zeit auf Eis. Das kann passieren bei solch verhaeltnismaeszig kleinen Distributionen: sie schieszen aus dem Boden und werden spaeter mangels Interesse wieder eingestellt. Das waere auch *die* Erklaerung fuer deine Update-Schwierigkeiten: dein System hat einfach das Ende seines Lebens erreicht; wird nicht mehr unterstuetzt.

Es tut mir leid, dass du gerade am Anfang solche unangenehmen Erfahrungen machst. Ich wuerde dir zu einer breiter getrageneren Linux-Distribution raten, wie Ubuntu oder Linux Mint. Die verschwinden nicht einfach unter deinen Fueszen. Was die Versionsnummern betrifft: hier[3] gibt es eine verstaendliche Erklaerung.

[0] http://www.linux-shop.info/Linux-kaufen ... Stick.html (Konnte keine andere Ressource finden?)
[1] https://wiki.ubuntu.com/Releases
[2] http://en.wikipedia.org/wiki/EasyPeasy#Release_history
[3] http://askubuntu.com/questions/1233/wha ... -of-ubuntu
Achtung: Es passiert, dass ich einen frisch geschrieben Beitrag innerhalb von 10 Minuten noch 3-4 Mal aendere!

Denerio
Foriker
Beiträge: 8
Registriert: So 30. Nov 2014, 18:37
Kontaktdaten:

Re: Fenstergröße von Gambas-Anwendung lässt sich nicht änder

Beitrag von Denerio » Do 4. Dez 2014, 18:25

Na, vielen Dank für die Belehrung.

Vielleicht macht es wirklich Sinn, auf eine andere Distribution überzuschwenken. Ich habe easy-peasy nur installiert, weil es auf meinem relativ hardwareschwachen Laptop wunderbar läuft. Hätte nicht gedacht, dass easy-peasy gar nicht weiterentwickelt wird. Danke aber nochmals für deine Mühe tux_, auch wenn sich das Thema jetzt erstmal erledigt hat. Ich werde mich nach etwas anderem umsehen, vielleicht fange ich auch mal richtig mit C++ an, wenn ich mal die Zeit habe :D die Compiler dafür laufen zumindest problemlos unter meiner Distribution.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste