Frage zur Settings-Datei

Alle Fragen zur Programmierung, die nicht in die speziellen Themen passen
Antworten
gambasso
Foriker
Beiträge: 913
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Frage zur Settings-Datei

Beitrag von gambasso » Mo 6. Nov 2017, 18:12

moin,

ich habe mit für die Einstellungen vom Drucker und Scanner eine Settings-Datei erstellt.
Darin habe ich eine Rubrik mit den Bezeichnungen des Formats (DINA4, DINA5 ...u.s.w)
Eine nächste Rubrik enthält die Größen in mm (z.B. 210 X 297 für DINA4 ...u.s.w).

Die Daten werden aber nicht in der von mir eingegebenen Reihenfolge gespeichert und ebenso nicht in der
gespeicherten Reihenfolge ausgelesen.

Das ist irgendwie doof, evtl. auch von mir, da habe ich den Sinn bzw. die Vorgehenweise noch nicht verstanden.

Ich lese die Formatbezeichnungen und die Größen in getrennte Arrays ein.
Dabei habe ich aber nicht zum Format im Array_X[5] die Größe im Array_Y[5] die richtigen Maße.
Ich möchte beim Auslesen des Files wieder zu dem gewählten Format auch die zugwiesene Größe haben.
Das Settings-File hat da scheinbar eine eigene Sortierung.

Kann man diese ausschalten?

Ich lese das File mit einer < For Each - Next > Scheife ein
Gruss

gambasso
Foriker
Beiträge: 913
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Settings-Datei

Beitrag von gambasso » Mo 6. Nov 2017, 19:05

ich glaube, ich habe etwas gefunden, und zwar:

vor jedem Speichern die Keys bzw. alles Löschen und dann Speichern. Danach ist das File leer und wird neu gespeichert und damit neu erstellt.

Ansonsten werden neue Einträge nur angehangen.
Gruss

gambasso
Foriker
Beiträge: 913
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Settings-Datei

Beitrag von gambasso » Mo 6. Nov 2017, 19:21

Aber das Einlesen der Reihe nach ins Array, wie im File hinterlegt, klappt noch nicht.

Abgespeichert ist alles z.B der Reihe nach mit den Keys > XYZ1 bis XYZ18.
Es wird eingelesen: XYZ1 > XYZ10 > XYZ11 bis XYZ18 -- und dann erst XYZ2 bis XYZ9.
Aber im File selbst ist alles richtig wie ich es haben möchte hinterlegt.

Wer sagt dem Array, daß es alles sortieren soll?
Gruss

Benutzeravatar
gambi
Moderator
Beiträge: 319
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:46
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Settings-Datei

Beitrag von gambi » Mo 6. Nov 2017, 19:24

Hallo gambasso,
dass die Settings-Datei nicht immer die gleiche Reihenfolge hat ist normal.

Du brauchst die Datei nicht löschen. Der Witz ist doch, dass du über den Key auf ganz bestimmte Einträge zugreifen und diese auch wieder speichern, sprich aktualisieren, kannst.

Sieh dir doch mal die Settings Datei vom Gambas-WebRadio-Player (viewtopic.php?f=33&t=5487) an.
Nach dem Starten des Programms wird die Settingsdatei unter "/home/USER/.config/gambas3/GWR_1.1.0.conf" angelegt.

gg

gambasso
Foriker
Beiträge: 913
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Settings-Datei

Beitrag von gambasso » Mi 8. Nov 2017, 14:30

moin,

habe mir das Radio mal angesehn. Ist ganz gut geworden. Wie speichere ich einen Sender?

Eine Settings-Datei nach "gb.settings" finde ich dabei aber nicht.
Gruss

Benutzeravatar
gambi
Moderator
Beiträge: 319
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:46
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Settings-Datei

Beitrag von gambi » Mi 8. Nov 2017, 19:42

Hallo gambasso,
du speicherst einen laufenden Sender, indem du eine der F-Tasten für mindestens 3 Sek. gedrückt hältst.

Danach beende das Program und schaue mal unter "/home/USER/.config/gambas3/" nach. Da solltest du die GWR-config Datei finden.

gg

gambasso
Foriker
Beiträge: 913
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: Frage zur Settings-Datei

Beitrag von gambasso » Do 9. Nov 2017, 13:15

Hallo Gambi,

das hat geklappt. Habe aber noch den 'Suchlauf' geändert. Bei Eingabe des Suchbegriffs (ab 3 Zeichen) rödelte der Suchlauf ewig lange.
Habe das Auslesen des Suchlaufs auf die PictureBox 'picSearch' gelegt, das ist wesentlich angenehmer für mich.

Gibt es noch neuere Varianten des Programms?

ich schwenke mal um zu Deinen Beitrag ...
Gruss

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste