Was ist mit Gambas los?

Alle Fragen zur Programmierung, die nicht in die speziellen Themen passen
Antworten
gambasso
Foriker
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Was ist mit Gambas los?

Beitrag von gambasso » Do 24. Jan 2019, 11:18

moin,

irgendwie zickt Gambas rum. Habe auf einer Form in einem Panel ein Label hinzugefügt und dessen Bezeichnung wie gewünscht geändert.
Z.B. von 'Label8' zu 'Label222_11' . Da hat Gambas alle Label im betreffenden Panel umbenannt. Mußte im geamten Code wieder alles ändern!

Wieso ??? Das war nicht das Erste mal.

Wie sage ich im Codebereich, es sollen alle Anzeigen minimieren? Es war mal, 'Doppelklick vor einer Sub' und alle waren minimiert. Da geht nur noch nach 100 Versuchen. Maximieren klappt aber.

Totaler Absturz, ich hatte vergessen z.B. bei einem Label 'Label3.W' das ' W '. Mußte Gambas über dem Taskmanager beenden. Ansonsten gab es keine Reaktion mehr.

Was ist da los?
Gruss

Benutzeravatar
tionov
Site Admin
Beiträge: 300
Registriert: So 18. Mai 2014, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von tionov » Do 24. Jan 2019, 16:27

Das was du hier beschreibst kenne ich so nicht. Deine Beschreibung hilft so auch überhaupt nicht.

Wenn du so etwas nachvollziehbar nachstellen kannst, dann mache ein Beispielprojekt mit einer Beschreibung, was man nacheinander tun soll, um die Effekte, die du da bekommst, nachzuvollziehen. Projekt und Beschreibung auf englisch.

Du kannst auch einen Screencast, also einen Film, der das zeigt, aufnehmen. Dann kannst du dich im Gambas Bugtracker anmelden und dort den Bug berichten. Wenn Benoît Minisini (oder jemand anderes) das nachvollziehen kann, wird das gefixt.
Alles Gute,

tionov

kpmais
Foriker
Beiträge: 16
Registriert: Mo 11. Mär 2019, 14:45
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von kpmais » Mo 11. Mär 2019, 21:58

Ich muss dem jedoch beipflichten. Irgendetwas ist mit der ide "geschehen". Ich bemerke auch relativ häufige Abstürze die nur über den Taskmanager gehandelt werden können. Gefühlt kommt es da zu einem Stackoverflow, die cpu liegt bei fast 100 Prozent.
Außerdem linkt beim doppelklick auf ein control der editor nicht mehr zum event sondern irgendwohin. Wobei die routine selber korrekt im routine fenster angezeigt wird.
Es wäre einfach mal interessant, ob andere auch etwas auffällt.

Honsek
Foriker
Beiträge: 389
Registriert: Do 4. Okt 2007, 17:01
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von Honsek » Di 12. Mär 2019, 09:49

kpmais hat geschrieben:
Mo 11. Mär 2019, 21:58
... Außerdem linkt beim doppelklick auf ein control der editor nicht mehr zum event sondern irgendwohin. Wobei die routine selber korrekt im routine fenster angezeigt wird. Es wäre einfach mal interessant, ob andere auch etwas auffällt.
Hallo,

genau das stört mich zum Teil erheblich. Es gibt auch noch andere Ungereimheiten wie das spontane Blockieren des Editors, das man nur mit 'Speichern' oder den Navigationstasten wieder 'normalisiert'.

Mit flottem Gruß
Honsek (https://www.gambas-buch.de)
---> Wenn Du eine gute Antwort erwartest, musst Du sehr gut fragen!

Benutzeravatar
tionov
Site Admin
Beiträge: 300
Registriert: So 18. Mai 2014, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von tionov » Di 12. Mär 2019, 09:56

Interessant. Nur hilft das nicht zur Fehlerbehebung. Wie gesagt: Versuche, das Auftreten irgendwie festzunageln, so dass es nachvollziehbar wird. Mach ein Beispielprojekt, wo das passiert. Nenne Version von IDE und Betriebssystem.

Wenn es nicht nachvollziehbar ist, kann es auch durchaus die Hardware sein, ein "faulty" RAM-Riegel z.B., dann passiert das auch nur bei Dir auf dem einen speziellen Computer. Auf meinen Computern läuft die IDE absolut stabil (abgesehen von ein paar kleinen Fehlern), allerdings bin ich produktiv immer noch bei 3.11.4.
Alles Gute,

tionov

Honsek
Foriker
Beiträge: 389
Registriert: Do 4. Okt 2007, 17:01
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von Honsek » Di 12. Mär 2019, 10:01

tionov hat geschrieben:
Di 12. Mär 2019, 09:56
Interessant. Nur hilft das nicht zur Fehlerbehebung. Wie gesagt: Versuche, das Auftreten irgendwie festzunageln, so dass es nachvollziehbar wird. Mach ein Beispielprojekt, wo das passiert. Nenne Version von IDE und Betriebssystem.
Hallo,

in meinem Fall - und jetzt sind wir schon mindestens zwei - kann ich das Auftreten des fEHLERS bisher nicht reproduzieren. Leider. Ich werde aber jetzt darauf achten und mich dann hier wieder melden.

Mit flottem Gruß
Honsek (https://www.gambas-buch.de)
---> Wenn Du eine gute Antwort erwartest, musst Du sehr gut fragen!

gambasso
Foriker
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von gambasso » Di 12. Mär 2019, 10:46

moin,

dann sind ja schon 3 Leute, die was bemerkt haben.
Was auch nervt, ist die neue 'Info' auf der IDE. Schaltet man sie ab, gehen andere Dinge auch nicht.
Oder Tausend Lesezeichen werden, warum auch immer, gespeichet. Sind umständlich zu löschen.
Gruss

Honsek
Foriker
Beiträge: 389
Registriert: Do 4. Okt 2007, 17:01
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von Honsek » Di 12. Mär 2019, 12:46

gambasso hat geschrieben:
Di 12. Mär 2019, 10:46
Was auch nervt, ist die neue 'Info' auf der IDE. Schaltet man sie ab, gehen andere Dinge auch nicht.
Hallo Klaus,

was meinst Du mit 'Info' und deren Abschaltung? Wo und wie passiert das?

Mit freundlichem Gruß
Honsek (https://www.gambas-buch.de)
---> Wenn Du eine gute Antwort erwartest, musst Du sehr gut fragen!

gambasso
Foriker
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von gambasso » Di 12. Mär 2019, 17:01

moin,

in der IDE, bei Ansicht einer Form, über der Titelleiste der Form, rechts neben Raster 0/1, ist ein Button 'Info'.
Ist diese an, erscheint dann in einer Ecke, oben oder unten, ein Infotext etwa 'Control.Hovered'.
Kann man mit dem Button zwar abschalten, schaltet sich dauernd aber wieder ein.
Man kann es dauernd abschalten, dann sind aber auch andere Infos weg.

Gibt es eine Tastenkombination um alle 'Sub's ' zuzuklappen? Ich habe Schwierigkeiten beim Doppelklick auf '-' vor der 'Sub', da muß ich zig mal klicken, bevor sich alle zuklappen.

Viele Grüße
Gruss

gambasso
Foriker
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von gambasso » So 15. Sep 2019, 17:48

moin,

der Fehler vom Eröffnungsbeitrag nervt. (die anderen bestehen auch noch)
Habe gerade ein ToggleButton hinzugefügt, danach waren auf einmal bestimmt 20 ToggleButton im Code sinnlos umbenannt worden.
Aber nur im Code, so daß diese gar nicht im Programm existierten. Mußte dann immer starten bis zur Fehleranzeige und alles von Hand berichtigen. Da kam ganz schön was zusammen. Die Sub's, Positionierung, Abfragen usw.
Das nervt gewaltig.

Es wurden alle ToggleButton2_ ... umbenannt. Nicht ToggleButton1_ ... ! Ebenso erging es mir mit Labels.
Hat jemand dazu mal etwas gefunden. ich finde da schlecht was, ich kann kein englisch.
Gruss

Benutzeravatar
tionov
Site Admin
Beiträge: 300
Registriert: So 18. Mai 2014, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von tionov » So 15. Sep 2019, 20:19

gambasso hat geschrieben:
So 15. Sep 2019, 17:48
der Fehler vom Eröffnungsbeitrag nervt. (die anderen bestehen auch noch)
Dein Geraune bring nichts. Warum machst du nicht, was ich dir gesagt habe? Hier:

Auf viewtopic.php?t=5582&p=13514#p13328

Es gibt jede Menge verschiedener Gambas Versionen. Wenn du nicht sagt, bei welcher es passiert und ein Projekt mit Beschreibung lieferst, bei dem es nachvollziehbar passiert, kann niemand helfen.
Alles Gute,

tionov

gambasso
Foriker
Beiträge: 1039
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von gambasso » Mo 16. Sep 2019, 11:11

moin,

ich benutze die neueste stabile Gambas Version.

Programm ist zu groß, um hier zu uploaden. Wie es passierte, habe ich beschrieben.
Gruss

Benutzeravatar
PJBlack
Foriker
Beiträge: 23
Registriert: Sa 8. Dez 2018, 23:50
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von PJBlack » Mo 16. Sep 2019, 13:35

du erwartest hilfe und bist nicht bereit in irgendeiner form zu kooperieren ...
tionov hat geschrieben:
So 15. Sep 2019, 20:19
Dein Geraune bring nichts.
schön auf den punkt gebracht ...

Benutzeravatar
tionov
Site Admin
Beiträge: 300
Registriert: So 18. Mai 2014, 22:40
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von tionov » Mo 16. Sep 2019, 13:38

Damit wir es Benoît Minisini melden können, brauchen wir ein Projekt, mit dem der Fehler reproduziert werden kann, eine genaue Beschreibung, wie man den Fehler generiert und auch die Systeminformationen (Hilfe->Systeminformationen) von deinem Computer.

Wir brauchen nicht "dein Projekt" sondern "ein Projekt", möglichst minimal, mit dem der Fehler nachgestellt werden kann.

Ich kann es nicht nachvollziehen und so lange du nicht lieferst kann es auch nicht gefixt werden.
Alles Gute,

tionov

besenmuckel
Foriker
Beiträge: 119
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:11
Kontaktdaten:

Re: Was ist mit Gambas los?

Beitrag von besenmuckel » Mo 16. Sep 2019, 20:36

ich benutze die neueste stabile Gambas Version.
Naja die Ausgabe ist immer relativ von Zeit und Datum. 8-)

Welche Version von Gambas du benutzt kannst du mit Konsolen-Befehl sehen.

Code: Alles auswählen

gambas3 -V
Wenn du Debian, Ubuntu o. a. die apt haben verwendest dann geht es auch mit Konsolen-Befehl

Code: Alles auswählen

apt policy gambas3
Oder klick einfach bei Gambas im Menü -> Fragezeichen -> Systeminformationen.
Sollten nur ein paar Beispiele der Möglichkeit sein um zu erfahren welche Version.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast