Verbindungsbandbreite testen

Spezielle Fragen zu Netzwerk-Protokollen, DNS, Socket ...
Antworten
doc.horn
Foriker
Beiträge: 6
Registriert: Fr 27. Mai 2011, 10:27
Kontaktdaten:

Verbindungsbandbreite testen

Beitrag von doc.horn » Di 21. Jun 2011, 17:03

Hallo Gambas-Community,

für ein Netbook, das normalerweise über UMTS angebunden ist, benötige ich eine Funktion, die die zur Verfügung stehende Verbindungsbandbreite testet.
Momentan löse ich das, indem ich eine genau 1MB große Datei mittels gb.net.curl auf einen FTP-Server hochlade und die benötigte Zeit stoppe. Daraus errechne ich dann die Bits/sec.
Ist aber ehrlich gesagt nicht sehr elegant. Gibt es da vielleicht eine bessere Möglichkeit?

Danke und Gruß
Doc

Honsek
Foriker
Beiträge: 355
Registriert: Do 4. Okt 2007, 17:01
Kontaktdaten:

Re: Verbindungsbandbreite testen

Beitrag von Honsek » Mi 22. Jun 2011, 12:54

Hallo,

sieh doch hier mal nach: http://sourceforge.net/projects/iperf/

Iperf was developed by NLANR/DAST as a modern alternative for measuring maximum TCP and UDP bandwidth performance. Iperf allows the tuning of various parameters and UDP characteristics. Iperf reports bandwidth, delay jitter, datagram loss.

Mit freundlichem Gruß

Honsek
---> Wenn Du eine gute Antwort erwartest, musst Du sehr gut fragen!

doc.horn
Foriker
Beiträge: 6
Registriert: Fr 27. Mai 2011, 10:27
Kontaktdaten:

Re: Verbindungsbandbreite testen

Beitrag von doc.horn » Mi 22. Jun 2011, 13:15

Danke, das schaue ich mir mal an.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast