DrawingArea refresh klappt nicht

Spezielle Fragen zu 2D- und 3D-Grafik, Sound und Video
Bluefish75
Foriker
Beiträge: 20
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 09:30
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: DrawingArea refresh klappt nicht

Beitrag von Bluefish75 » Sa 11. Apr 2015, 17:25

Erstmal danke für eure Mühen. Leider funktioniert dein Beispiel bei mir nicht gambasso.
Kann es zwar laden aber wenn ich es ausführen will sagt er immer "please upgrade Gambas" hab aber 3.7 drauf.

Ich kenn mich nur überhaupt nicht mit den ganzen Panel Sachen aus. Was bewirken die genau?

Wär halt wirklich auch nicht schlecht wenn es sich automatisch an den Auflösungen anpassen könnte.

Bin auch schon am überlegen ob ich nicht nur ein kleineres Hauptfenster mit den Bildbetrachter, Audio.- und Videoplayer mach und den Rest der Menüs dann aufplopen lasse wenn sie benötigt werden.

So ungefähr wie bei der alten Gimp Oberfläche das man die Fenster dann so verschieben kann wie man sie benötigt, und nicht alles auf einer Oberfläche hat.

gambasso
Foriker
Beiträge: 849
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: DrawingArea refresh klappt nicht

Beitrag von gambasso » Sa 11. Apr 2015, 18:14

Eine kleine Anpassung habe ich eingebaut, so daß beim Start nicht alles so erdrückend ist.
Ich hab mir vor einiger Zeit so was ähnliches gebaut. Dazu habe ich dann aber mehrere Öberflächen erzeugt, die ich bei Bedarf ein- oder ausblenden kann.
In den Beispielen zu Gambas sind paar Beispiele zu dem Thema enthalten. Aber, als Beginner schwer zu durchschauen.

Panel's: auf Panels kann man die gewünschten Elemente ablegen, wie die TextBoxen, Labels usw. Dann kann man diese Panels komplett mit Inhalt plazieren.
Habe Dir da so einiges im Code reingeschrieben. Kann man auch komplett ausblenden > Visible = False, oder ohne 'Wirkung' > Enabeled = False oder was einem noch so einfällt.
Panels kann man auch so bauen, das diese sich im Programmodus verschieben und in ihrer Größe ändern lassen. Habe mir ein Scanner-Prg. damit gebastelt.
Ist aber sehr aufwendig und kompliziert.

Versuch doch mal bitte ein Update auf die neue Version zu starten. Wenn Du es richtig installiert hast, müßte es bei der Sofware-Aktualisierung sich schon längst erneuert haben.
Oder hast Du die Aktualisierung ausgeschaltet? Oder woran hapert es? Schau mal ins 'Gambas-Buch', da steht was über die Installation. Hier im Forum gibts ein Link dort hin.

Willst Du das alles zum Laufen kriegen, was Du da im Fenster hast? In der neueren Version sind auch in Richtung Deines Programmes bessere Möglichkeiten gegeben.

Vielleicht hilft Dir diese Seite weiter: https://launchpad.net/~gambas-team/+archive/ubuntu/gambas3
Gruss

tux_
Moderator
Beiträge: 946
Registriert: Di 11. Nov 2008, 20:05
Kontaktdaten:

Re: DrawingArea refresh klappt nicht

Beitrag von tux_ » Sa 11. Apr 2015, 18:30

@gambasso: er hat bereits die neuste (stabile) Version. Wahrscheinlich benutzt du die trunk-Version?

Wenn ja, dann handelt es sich hier um das beruehmte "please upgrade Gambas"-Missverstaendnis: gambasso hat dir ein Archiv geschickt, in dem noch Kompilate enthalten sind, die mit der Versionsnummer 3.7.90 versehen sind. Das ist die Entwickler-Version von Gambas, also das neuste vom Neuen, die unstabile Version, an der die Entwickler gerade herumdoktern. Du benutzt (hoffentlich) die stabile Version 3.7.1 und dein Gambas-Interpreter weigert sich natuerlich, die Kompilate aus der Zukunft (mit der hohen Versionsnummer 3.7.90) auszufuehren. Du musst aber keinesfalls Gambas aktualisieren, sondern einfach den Versionsstempel in den Kompilaten aendern. Das funktioniert ganz einfach in der IDE, indem du auf den "Compile all"-Button klickst (oder Alt+F7 oder im Menu unter "Project").
Achtung: Es passiert, dass ich einen frisch geschrieben Beitrag innerhalb von 10 Minuten noch 3-4 Mal aendere!

Bluefish75
Foriker
Beiträge: 20
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 09:30
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: DrawingArea refresh klappt nicht

Beitrag von Bluefish75 » Sa 11. Apr 2015, 18:56

Ok das mit den Panelen verstehe ich nun, hab auch schon was probiert. Die gesamte GUI ist nun auch viel kleiner und die Buttons hab ich nun unter einen Tabpanel untergebracht so hab ich die gesamte Größe um fast 2/3 reduzieren können.

Die Buttons greifen auf meine exteren Scripte zu, das möchte ich so belassen da es sehr übersichtlich ist und ich sie jederzeit ganz einfach anpassen kann.

Es wird eigentlich nur der Mediaplayer und der Bildbetrachter direkt eingebettet. Der Mediaplayer funktioniert nun dank tux auch wieder aber der Bildbetrachter noch nicht so ganz.

Wie gesagt ich weis noch nicht so ganz wie ich den umsetzen soll. Man soll nur ein Bild laden können und wenn dann z.B. ein Filter ausgeführt wird sollte sich das Bild dann aktualisieren.

Hab das ganze eigentlich nur gestartet weil es sehr mühsam ist immer jedes Script händisch auszuführen.

Bluefish75
Foriker
Beiträge: 20
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 09:30
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: DrawingArea refresh klappt nicht

Beitrag von Bluefish75 » Sa 11. Apr 2015, 21:05

Und schon wieder hab ich mich zu früh gefreut. Das Mplayer Beispiel von Tux hat anscheinend einen kleinen Bug. Das laden und abspielen funktioniert soweit einwandfrei, wenn das Video aber zu Ende ist dann bleibt der Player hängen.
Der Button reagiert nicht mehr um ein neues Video zu laden und man kann die Form auch nicht schließen außer man stoppt sie über die IDE.

Ein Ding funktioniert und dafür erscheint ein neuer Fehler... ich hoffe das geht jetzt nicht immer so weiter ;)

Ich bin aber guter Dinge und hoffe das das Teil irgendwann mal komplett läuft ;)

gambasso
Foriker
Beiträge: 849
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: DrawingArea refresh klappt nicht

Beitrag von gambasso » So 12. Apr 2015, 13:46

@ Bluefish75:
es macht bei mir den gleichen Fehler. Liegt also nicht an Dir.
Das ist ein MinimalPrg., ohne jegliche Steuerungen, Abfragen oder sonst was, ausser Lautstärkeregelung.
Zum Abspielen wird, wenn ich es richtig deute, der System Default-Player benutzt.
Unter Gambas ist aber viel mehr möglich. Siehe: http://gambaswiki.org/wiki/comp/gb.media
Gruss

tux_
Moderator
Beiträge: 946
Registriert: Di 11. Nov 2008, 20:05
Kontaktdaten:

Re: DrawingArea refresh klappt nicht

Beitrag von tux_ » So 12. Apr 2015, 15:02

In meiner Rolle als Moderator muss ich anregen, ein neues Thema aufzumachen. Das hier hat nichts mehr mit einem DrawingArea.Refresh zu tun.
Achtung: Es passiert, dass ich einen frisch geschrieben Beitrag innerhalb von 10 Minuten noch 3-4 Mal aendere!

Bluefish75
Foriker
Beiträge: 20
Registriert: Fr 10. Apr 2015, 09:30
Wohnort: Österreich
Kontaktdaten:

Re: DrawingArea refresh klappt nicht

Beitrag von Bluefish75 » So 12. Apr 2015, 15:06

Dann bin ich mal beruhigt das es mal nicht an mir liegt ;)

Werde mich da mal ein wenig einlesen und hoffe das ich Gambas generell mal verstehen werde. Ist für mich schon ein gewaltiger Umstieg. Muss mich erst an das ganze gewöhnen.

Aber hier im Forum wird einem Gott sei dank gut und sehr schnell geholfen. Hab das mit dem Bildbetrachter in meinem Projekt ohne dem refresh Button gemacht, muss ich halt so lassen wenn ich es nicht anders hin bekomme.

wenn jetzt noch der Player läuft dann wäre das Teil eigentlich Fertig, die Oberfläche hab ich ja gestern auch noch angepasst.

Thema hat dich eigentlich schon erledigt @tux, wenns noch wo zwickt werd ich ein neues Thema eröffnen

gambasso
Foriker
Beiträge: 849
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: DrawingArea refresh klappt nicht

Beitrag von gambasso » So 12. Apr 2015, 15:20

nu sei mal nicht so pingelig...

@ Bluefish75: wenn Du einmal nur Bilder in bestimmten Abständen oder Klick wechseln willst, dann mach dafür ein Thema auf.
Da gibt es sicher noch eniges Neues bei der Automatisierung des Ablaufes für Dich.
Für einen Mediaplayer ein Extra-Thema und ebenso für eine Aktualisierung von Gambas.
Gruss

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast