ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Alle Fragen zur Programmierung, die nicht in die speziellen Themen passen
gambasso
Foriker
Beiträge: 966
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von gambasso » Do 13. Dez 2018, 13:34

moin,

in den neueren Linux-Versionen gibt es kein 'gksu' mehr. Ich brauche aber das Systempassword in einem Programm, wo ich Linux 'dd' benutze. Vorher habe ich 'gksu' benutzt, und alles war gut. Jetzt funktioniert es nicht mehr.
Wie realisiere ich dieses jetzt für meine Abfragen usw.?
Gruss

Benutzeravatar
cogier
Foriker
Beiträge: 25
Registriert: Do 19. Jul 2018, 16:18
Wohnort: Guernsey, Channel Islands
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von cogier » Do 13. Dez 2018, 16:13

Werfen Sie einen Blick auf'Sudo' in der'Gambas Farm'. Es sollte helfen. Tut mir leid, aber es ist auf Englisch.

gambasso
Foriker
Beiträge: 966
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von gambasso » Fr 14. Dez 2018, 15:53

moin,

danke schön cogier! Das scheint zu funktionieren. Es ist nur viel Arbeit, alles umzustellen, daß war bei 'gksu' wesentlich einfacher. In dem Programm wird das PW oft gebraucht (Festplatten Zugriffe / HDD)

Was bedeutet: gambas code
If InStr(sCommand, "2>&1") Then                                                       'If the error output has been requested then
  Try Shell "echo " & sPass & " | sudo -S " & sCommand To sOutput                     'Shell the Command with the password to sOutput
Else                                                                                  'Else..
  Try Shell "echo " & sPass & " | sudo -S " & sCommand & " 2>&1" To sOutput           'Shell the Command with the password and output the Error string
End If
Besonders "2>&1" ? Wann wird dieses zurückgegeben?
Gruss

Benutzeravatar
cogier
Foriker
Beiträge: 25
Registriert: Do 19. Jul 2018, 16:18
Wohnort: Guernsey, Channel Islands
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von cogier » Fr 14. Dez 2018, 18:17

Das '2>&1' leitet alle Fehlermeldungen auf den Standardausgang um, in diesem Fall auf die Variable'sOutput'. Wenn Sie also einen Befehl eingeben, der '2>&1' beinhaltet, führen Sie den ersten Befehl aus. Wenn nicht, führen Sie den zweiten Befehl aus.

Dadurch wird sichergestellt, dass jede Fehlermeldung erfasst wird.

SommerWin
Foriker
Beiträge: 62
Registriert: Do 26. Jan 2017, 20:02
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von SommerWin » Do 20. Dez 2018, 09:55

Guten Morgen,

du könntest dd mit visudo in die sudoers aufnehmen:
username ALL = NOPASSWD: /usr/bin/dd

dann wird das Passwort nicht mehr abgefragt.

Schöne Grüsse
Kurt

gambasso
Foriker
Beiträge: 966
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von gambasso » Do 20. Dez 2018, 11:08

@: SommerWin
username ALL = NOPASSWD: /usr/bin/dd
könntest Du mir das mal erläutern? Was ist 'visudo' ? Habe ich noch nicht gehört. Ist das im System drin?
Wo muß das hin?
Gruss

SommerWin
Foriker
Beiträge: 62
Registriert: Do 26. Jan 2017, 20:02
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von SommerWin » Do 20. Dez 2018, 18:21

visduo ist ein Systemprogramm, das eine Syntaxprüfung für /etc/sudoers durchführt.
Die Datei /etc/sudoers sollte zur eigenen Sicherheit nur mit diesem Programm bearbeitet werden, denn Fehler in /etc/sudores können dazu führen dass man sich aus dem System aussperrt.

Dann schreibt man in dem Abschnitt "# User alias specification" die Zeile
dein username ALL = NOPASSWD: /usr/bin/dd

oder auch jedes andere Programm das zum Ausführen root Rechte benötig.

gambasso
Foriker
Beiträge: 966
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von gambasso » Do 20. Dez 2018, 19:22

in welchem Abschnitt? In meinem Programm vor dem Aufruf?
Dann schreibt man in dem Abschnitt "# User alias specification" die Zeile
dein username ALL = NOPASSWD: /usr/bin/dd
Wie lange bleibt dann der Zugriff erlaubt. Er soll nicht immer während des Ablaufes gestattet sein. Das ist mir zu gefährlich, denn mit 'dd' kann man viel kaputt machen. Bei Schreibzugriffen muß unbedingt jedesmal vorher die Abfrage erfolgen.
Gruss

SommerWin
Foriker
Beiträge: 62
Registriert: Do 26. Jan 2017, 20:02
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von SommerWin » Fr 21. Dez 2018, 10:53

Guten Morgen,

erklär ich's nochmal anders, visudo ist ein Editor für /etc/sudoers und diese Zeile wird in /etc/sudoers eingetragen.
Der Zugriff, in dein Fall auf dd gilt dann systemweit für den Benutzer und bleibt natürlich dauerhaft erhalten.
Wenn dir das zu gefährlich ist, kannst du gksu einfach nachinstallieren.
Ich hab das .deb File aus älteren Paketquellen nachinstalliert, das funktioniert einwandfrei.
Machst dann beim Programmstart noch einen Test auf gksu und falls es fehlt, weist den Benutzer hin, dass er das nachinstallieren muss.

Schöne Grüsse
Kurt

gambasso
Foriker
Beiträge: 966
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von gambasso » Fr 21. Dez 2018, 18:28

moin,

das haut bei mir irgendwie nicht hin. Habe Linux Xubuntu V18.04 drauf, vor ein paar Tagen installiert. Habe noch eine ältere Installation von V18.04, da hat es noch über 'synaptic' funktioniert.
Ich habe mir hier jetzt 'gksu_2.0.2-9_amd64.deb' geholt. Der Software-Manager kann es nicht installieren, sagt er mir. Dann habe ich es entpackt und die Files in den entsprechenden Verzeichnissen hinein kopiert. Klappt aber nicht. Keine Reaktion bei Aufruf.

Wie hast Du es installiert bekommen?
Gruss

SommerWin
Foriker
Beiträge: 62
Registriert: Do 26. Jan 2017, 20:02
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von SommerWin » Fr 21. Dez 2018, 19:26

Hab das .deb File runter geladen und ganz normal mit:
dpkg -i gksu... installiert.
Wenn da ein Abhängigkeits Problem auftritt, probier ich immer zuerst diese mit 'apt-get -f install' aufzulösen.
Dann die fehlenden Pakete aus den alten Paketquellen herunter laden und mit dpkg -i Paketname installieren.

Schöne Grüsse

gambasso
Foriker
Beiträge: 966
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von gambasso » Sa 22. Dez 2018, 11:56

moin,

haut bei mir nicht hin, welche Linux Version benutzt Du?
Ich habe ein Script eines Users aus dem Ubuntuusers Forum genommen. Das funktioniert leider nicht mit meinen Gambas-Programmen.
Da kann ich z.B. den Gnome-Commander als Admin aufrufen, aber ansonsten geht da nicht viel mit.
Gruss

SommerWin
Foriker
Beiträge: 62
Registriert: Do 26. Jan 2017, 20:02
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von SommerWin » Sa 22. Dez 2018, 17:39

Schönen Abend,
ich hab Original Debian Stable drauf.
Welche Fehlermeldung bekommst du, wenn du das Paket installieren willst?

gambasso
Foriker
Beiträge: 966
Registriert: Sa 17. Mär 2012, 09:55
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von gambasso » Sa 22. Dez 2018, 19:29

moin,

welche Version ist es, da schon ab V16.04 Schwierigkeiten auftreten.

Bei Terminal-Installation fehlt dauernd irgendwas, meistens eine 'lib.....'. Versuche ich diese zu installieren, kommt die nächste, fast gleichlautende, Fehlermeldung, falls ich die 'lib' überhaupt finde.
Der Software-Manager schreibt, daß er nicht weiss was er machen soll.
Gruss

besenmuckel
Foriker
Beiträge: 112
Registriert: Di 4. Nov 2014, 21:11
Kontaktdaten:

Re: ich brauche eine PW-Abfrage zu 'sudo'

Beitrag von besenmuckel » Sa 22. Dez 2018, 23:18

In den aktuellen Debian Stable gibt es noch gksu. In den zukünftigen Debian-Buster gibt es z. Z. kein gksu, wird auch bestimmt so bleiben.
Bei Ubuntu oder Distri die auf Ubuntu basieren ist glaube ich gksu seit Version 18 nicht mehr in den Quellen.
Mein Betriebssystem Debian-Stable(Kanotix-Steelfire), da habe ähnliches Projekt mit dd und gksu. Da es unter Debian-Buster kein gksu mehr gibt. Weiss ich auch noch nicht wie ich es mache. Mein Gedanke wäre statt gksu dafür pkexec zu nehmen. Kenn mich aber damit nicht aus.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste